Catégorie 1

Schlachtung europäischer Rinderrassen

Wir schlachten nahezu alle europäischen Rinderrassen:

  • Rotbunte
  • Schwarzbunte
  • Weißblaue Belgier
  • Limousin
  • Blonde d’Aquitaine
  • Charolais

Die Schlachtausbeute fällt – je nach Rinderrasse und Handelsklasse – unterschiedlich aus. Gerade bei Weißblauen Belgiern und anderen Fleischrassen ist die Schlachtausbeute sehr hoch dank vieler wertvoller Teilstücke. Ein Teil des Fleisches wird zerlegt von unserem Partnerbetrieb P&M Eifeler Fleischvertrieb.

Kurze Transportwege zum Schlachthof

Wir achten auf möglichst kurze Transportwege. Daher beziehen wir die meisten Rinder von Höfen aus Belgien und Luxemburg, ferner auch aus Deutschland und den Niederlanden. In unserem Schlachtbetrieb arbeiten wir nach Vorgabe der Regelung zum Schutz von Tieren zum Zeitpunkt der Tötung (VO (EU) 1099/2009). Die Umsetzung dieser Regelung wird durch strenge interne Kontrollen und behördliche Überwachung sichergestellt. Die Durchführung gilt unter Experten als vorbildlich; für ihre Einhaltung zeichnen täglich 4 bis 5 Tierärzte verantwortlich. Die Tierärzte überwachen den gesamten Prozess, von der Viehannahme über die Unterbringung in den Boxen bis zur eigentlichen Schlachtung. Stellt der Tierarzt Auffälligkeiten an einem Tier fest, wird dieses aus der Verarbeitungskette entfernt und untersucht. Der Tierarzt kontrolliert ebenfalls die Verladung und entscheidet über die Freigabe des Fleisches für die Nahrungsmittelkette, denn die Nahrungsmittelsicherheit steht für uns an oberster Stelle.

Bio-Schlachtungen

Wir sind ein zertifizerter Schlachtbetrieb für Bio-Rinder. Dafür müssen wir besondere Auflagen erfüllen, damit es zu keiner „Kontamination“ von Bio-Fleisch mit  Nicht-Bio-Fleisch kommt. So müssen die Tiere bereits am Tag ihrer Ankunft geschlachtet werden, um zu vermeiden, dass sie ggf. mit nicht-Bio-Futter gefüttert werden. Außerdem ist die lückenlose Kennzeichnung des Bio-Fleischs unerlässlich, damit keine Verwechslung zustande kommen kann.

Schlachthof
Schlachthof
Schlachthof